Schülerrat


Aktuelle Zusammensetzung


Im Schuljahr 2015/16 werden 22 Klassen durch ihre Klassensprecher und Stellvertreter im Schülerrat vertreten.


Schülersprecher:


Im Schülerrat (SV) wirken Schüler an der Gestaltung ihrer Schule und des Schulwesens mit. Dabei vertreten sie vorrangig die Interessen ihrer Mitschüler/innen. Die Schülervertretung ist ein gewähltes Gremium von allen Schülern einer Schule, sie verwaltet und organisiert sich autonom und ist dabei den Gesetzen unterworfen. Die meisten Ämter werden für ein Jahr vergeben.
Häufig wählen dabei die Klassen ihre Klassensprecher, die dann an der Schülerversammlung, auch Schülerrat genannt, teilnehmen und bei dieser den Vorstand der SV wählen (beispielsweise Schülersprecher und Schriftführer).
Die Schülervertretung vertritt die Belange der Schülerinnen und Schüler gegenüber den anderen Schulinstitutionen (z.B. der Schulleitung) und ist in der Schulkonferenz vertreten.