Partner und Patenschaften (Kooperationen)


Aquazoo Düsseldorf


Bereits seit 2003 besteht eine intensive Kooperation zwischen dem „Aquazoo-Löbbecke Museum Düsseldorf“ und der „Realschule Golzheim“. Im Mittelpunkt stehen von der Zoopädagogik geprägte gemeinsame Unterrichtsveranstaltungen für alle Jahrgangstufen, vornehmlich im Fachbereich Biologie. Aber auch alle anderen Fächer beteiligen sich an der erfolgreichen Zusammenarbeit.

Die lange Phase der Renovierung des Aquazoos geht nun bald zu Ende und das gesamte Projekt kann wieder fortgesetzt werden. Alle Beteiligten warten nur auf den Startschuss. Zur Vorbereitung findet bereits in diesem Schuljahr eine freiwillige Schülerarbeitsgemeinschaft zusammen mit dem Leiter der Zoopädagogik des Aquazoos, Herrn Dr. Finke statt.

Ansprechpartner: Herr Dietrich

 

Aquazoo Löbbecke Museum Düsseldorf
Kaiserswerther Str. 380 im Nordpark, 40200 Düsseldorf
Telefon 0211.89-96150, Telefax 0211.89-94493
aquazoo@duesseldorf.de



Brillux - mehr als Farbe...


Am 18.7.2013 konnte die Realschule Golzheim eine Kooperationsvereinbarung mit der Firma Brillux schließen.
Schwerpunkt der Vereinbarung ist die Zusammenarbeit auf dem Sektor der Berufswahlvorbereitung und Berufsorientierung, Teilnahme an der BerufeBörse, Bewerbungstraining, Betriebserkundungen in Düsseldorf, Neuss und Münster (Zentrale) schwerpunktmäßig für die Fachbereiche Naturwissenschaften und Informatik sowie die Bereitstellung von Praktikumsplätzen für das Schülerbetriebspraktikum.
Nähere Informationen über die Ausbildungsinitiative des Unternehmens: www.brillux.de/ausbildung

Ansprechpartner: Herr Müller


Berufskolleg Bachstraße / Wirtschaftsgymnasium


Die Kooperation möchte den Übergang von der Sekundarstufe I in die Sekundarstufe II vorbereiten und erleichtern. Eine frühzeitige Information der Schülerinnen und Schüler über das Angebot des Berufskollegs/Wirtschaftsgymnasiums  im Hinblick auf Fachhochschulreife und Allgemeine Hochschulreife soll bei der Entscheidung über die weitere Schullaufbahn helfen, dazu dienen insbesondere gemeinsame Unterrichtsveranstaltungen und Hospitationen.

Ansprechpartner: Herr Hüserich


Berufskolleg Bachstraße
Städt. Schule für Wirtschaft mit Wirtschaftsgymnasium
Bachstraße 8
40223 Düsseldorf
Telefon: 0211/89-22411; Telefax: 0211/89-29641
E-Mail: info@berufskolleg-bachstrasse.de
http://www.bkb-duesseldorf.de


Georg-Büchner-Gymnasium und Max-Planck-Gymnasium


Neben vielen anderen Schulen in Düsseldorf arbeiten wir besonders kooperativ mit diesen Düsseldorfer Gymnasien zusammen.
Ziel ist es, Übergänge zwischen Gymnasium und Realschule innerhalb der Sekundarstufe I und zur Sekundarstufe II zu erleichtern.

Georg-Büchner-Gymnasium
Städtisches Aufbaugymnasium
Felix-Klein-Straße 3
40474 Düsseldorf
Telefon: 0211/89-94005; Telefax: 0211/89-29373
E-Mail: gy.felixkleinstr@schule.duesseldorf.de
http://www.gbg-duesseldorf.de/

Max-Planck-Gymnasium
Koetschaustraße 36
40474 Düsseldorf
Telefon: 0211 /89-27211; Fax: 0211/89-29206
E-mail: gy.koetschaustr@schule.duesseldorf.de
http://www.max-planck.com



Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit


Schule und Berufsberatung der Agentur für Arbeit entwickeln jährlich ihre Vorstellungen zur kooperativen Berufswahlorientierung und stimmen ihre Maßnahmen gemäß ihrer jeweiligen Aufgabenschwerpunkte aufeinander ab. Schulsprechstunden werden am 27. August 2015 (ab 8:00 Uhr)und danach im Abstand von 4 - 6 Wochen durchgeführt. Die geplanten BIZ-Veranstaltungen (Berufsorientierungsveranstaltungen) für die 9. Klassen finden statt am: 1.12.2015, 3.12.2015, 8.12.2015sowie am 10.12.2015.
Zu den Einzelberatungen melden sich die Schüler selbst über das Servicecenter unter Tel: 0800 4 5555 00 an.

Berufsinformationszentrum Düsseldorf
Grafenberger Allee 300
40237 Düsseldorf
Tel:0211/692-2019
Fax:0211/692-4102019
E-Mail: Duesseldorf.BIZ@arbeitsagentur.de
http://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdnrw/duesseldorf/Agentur/Institutionen/index.htm


Städt. Jugendfreizeiteinrichtung "Ammerweg"


Im Rahmen der Über-Mittag-Betreuung und der Hausaufgabenbetreuung kooperieren wir mit der städtischen Jugendfreizeiteinrichtung Ammerweg. Träger ist das Jugendamt der Landeshauptstadt Düsseldorf (siehe auch 1.1.0.5).
Ansprechpartner: Frau Wagner


Ammerweg 14-16
 40468 Düsseldorf
Telefon: 0211/41 47 47
Telefax: 0211/4 18 02 60
E-Mail:  JFE.ammerweg@duesseldorf.de
https://www.duesseldorf.de/jugendamt/fam/jufoe/jfe/n/jfe_n_ammerweg14_s.shtml


TV Angermund


Zielsetzung der Kooperation mit diesem traditionsreichen Düsseldorfer Verein  ist eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Sportverein und der Schule, die den Schülerinnen und Schülern die sportliche Vielfalt in einem Breitensportverein näher bringen soll. Des Weiteren soll möglichst vielen Kindern durch das gemeinsame Training die Möglichkeit des Erwerbs eines Deutschen Sportabzeichens vorbereitet werden. Daneben findet eine wichtige Zusammenarbeit bei der Sporthelferausbildung statt.

Ansprechpartner: Herr Meßink

TVA Geschäftsstelle
Freiheitshagen 31
40489 Düsseldorf
Telefon: 0203 / 93 508 688
Fax: 0203 / 93 598 689
E-Mail: info@tv-angermund.de
http://www.tv-angermund.de


Weitere Kooperationspartner erwünscht!

Die Realschule Golzheim hat großes Interesse an der Kooperation mit Partnern aus Wirtschaft, Industrie und Verwaltung zwecks Vermittlung von Erfahrungen aus dem Arbeitsalltag zur Vorbereitung der Berufswahl. Dies können Betriebsbesichtigungen sein, aber auch Schnuppertage oder gemeinsame Aktionen.
Bitte wenden Sie sich bei Interesse oder mit Hinweisen an die Schulleitung.